Erprobungsraum - Was ist das?
Wer etwas erprobt, hat noch keine fertigen Konzepte und Lösungen. Er oder sie ist unterwegs in einem Raum, der erst noch erkundet werden will. Und diejenigen, die ab und zu wandern gehen, wissen: Wer einen Landschaftsraum erkunden will, hat am Besten eine Karte dabei. Sie ist für drei entscheidende Dinge wichtig: Erstens nutzt man sie, um zu schauen, wo man sich eigentlich gerade befindet. Man führt eine Standortbestimmung durch. Zweitens dient eine Karte zur Klärung des Ziels. Wo will ich hin, wo wollen wir eigentlich hin? Ein Ziel gibt klar vor, wohin es geht und es motiviert, überhaupt loszugehen. Drittens ist eine Karte nützlich, um zu klären, wie man am Besten von A nach B kommt. Nutzt man die gängigen Wege oder geht man querfeldein? Und was macht man, wenn es noch keine Wege gibt, mitunter noch nicht mal Trampelpfade? Standortbestimmung, Zielbestimmung und das Suchen von Wegen, die von A nach B führen - all das ist Erprobungsraum.
Deine Region - Dein Erprobungsraum?
Gute Ideen für Kirche und Gemeinde einfach mal auszuprobieren, dazu will der Erprobungsraum Möglichkeiten schaffen. Da dies nur in Bezug auf konkrete Situationen vor Ort gelingt, nimmt der Erprobungsraum auch eine konkrete Region in den Blick: die Region zwischen Kirchheilingen und Bad Langensalza, Bothenheilingen und Ballhausen.
Eine andere, neue Form
Wer etwas erprobt, hat noch kein fertiges Konzept parat. Er oder sie wagt neue Wege, betritt unbekanntes Terrain. Ohne Bewährtes aus dem Blick zu verlieren, regt der Erprobungsraum zum Querdenken an und fördert neue Sichtweisen: Lässt sich Kirche anders denken? Was ist jetzt dran für die Region? Was hilft in der Zukunft?
Entdecken, gestalten, lernen
Der Erprobungsraum bietet die Chance, zu entdecken, was vor Ort alles möglich ist. Neues entsteht dort, wo man mit dem Blick der Menschen, mit denen man zusammenlebt, gemeinsam Lebens-Räume gestaltet. Dass neue Wege mitunter auch Sackgassen sein können, ist dabei nicht auszuschließen. Auch sie sind hilfreiche Lernerfahrungen, wie all das, was gelingt.
Bist Du dabei?
Gemeinsam zu experimentieren, Ideen auszuprobieren und Leben vor Ort zu gestalten gelingt nur miteinander. Hast Du Lust, beim Erprobungsraum dabei zu sein? Dann komm vorbei, schreib eine Email oder ruf an!
Aktuelle Termine und Veranstaltungen findest Du außerdem auf unserer Facebookseite facebook.com/erprobungsraum.lsz!
ERPROBUNGSRAUM
Region Langensalza
Mühlhäuser Str. 3
99947 Bad Langensalza

Kontakt:
Pfr. Johannes Beck | 03603-8364723 | jbeck@erprobungsraum-lsz.de